1. Quartal 2019

Auf die Frage, ob für Ihre Beschwerden die richtige Einrichtung ausgesucht wurde, antworteten 95% unserer Patienten mit „trifft voll zu“ und „trifft zu“.95
Auf einer zehnstufigen Skala bewerteten 89% der Patiente die Rehamaßnahme insgesamt mit den Bestnoten 1-3.89
87% geben an, dass sich ihre körperlichen Probleme und deren Auswirkung auf berufliche und häusliche Aufgaben z.T. stark gebessert haben.87
77% geben an, dass sich ihre Schmerzen während der Rehabilitation z.T. stark gebessert haben.77

Ärztliche Betreuung82
Krankengymnastik/manuelle Einzeltherapie94
Krankengymnastik in der Gruppe92
Massagen/Lymphdrainage91
Physikalische Anwendungen (Wärme, Elektrotherapie, Ultraschall …)88
Rückenschule/Gelenkschule93
Medizinische Trainingstherapie/Sporttherapie91
Ergotherapie93
Entspannungstherapie88
Schulungen (z.B. Stress- und Schmerzbewältigung)87
Ernährungsberatung92
Leistungen der Verwaltung (Empfang, Reinigungsdienst, Service…)92

4. Quartal 2018

Auf die Frage, ob für Ihre Beschwerden die richtige Einrichtung ausgesucht wurde, antworteten 92% unserer Patienten mit „trifft voll zu“ und „trifft zu“.92
Auf einer zehnstufigen Skala bewerteten 89% der Patiente die Rehamaßnahme insgesamt mit den Bestnoten 1-3.89
91% geben an, dass sich ihre körperlichen Probleme und deren Auswirkung auf berufliche und häusliche Aufgaben z.T. stark gebessert haben.91
77% geben an, dass sich ihre Schmerzen während der Rehabilitation z.T. stark gebessert haben.77

Ärztliche Betreuung87
Krankengymnastik/manuelle Einzeltherapie94
Krankengymnastik in der Gruppe80
Massagen/Lymphdrainage89
Physikalische Anwendungen (Wärme, Elektrotherapie, Ultraschall …)84
Rückenschule/Gelenkschule86
Medizinische Trainingstherapie/Sporttherapie94
Ergotherapie89
Entspannungstherapie87
Schulungen (z.B. Stress- und Schmerzbewältigung)84
Ernährungsberatung83
Leistungen der Verwaltung (Empfang, Reinigungsdienst, Service…)86

3. Quartal 2018

Auf die Frage, ob für Ihre Beschwerden die richtige Einrichtung ausgesucht wurde, antworteten 89% unserer Patienten mit „trifft voll zu“ und „trifft zu“.89
Auf einer zehnstufigen Skala bewerteten 83% der Patiente die Rehamaßnahme insgesamt mit den Bestnoten 1-3.83
84% geben an, dass sich ihre körperlichen Probleme und deren Auswirkung auf berufliche und häusliche Aufgaben z.T. stark gebessert haben.84
76% geben an, dass sich ihre Schmerzen während der Rehabilitation z.T. stark gebessert haben.76

Ärztliche Betreuung88
Krankengymnastik/manuelle Einzeltherapie86
Krankengymnastik in der Gruppe76
Massagen/Lymphdrainage83
Physikalische Anwendungen (Wärme, Elektrotherapie, Ultraschall …)85
Rückenschule/Gelenkschule90
Medizinische Trainingstherapie/Sporttherapie92
Ergotherapie76
Entspannungstherapie81
Schulungen (z.B. Stress- und Schmerzbewältigung)82
Ernährungsberatung77
Leistungen der Verwaltung (Empfang, Reinigungsdienst, Service…)83

Patienteninformationsveranstaltung

Wir laden Sie herzlich ein zu einer Patienteninformation zum Thema:

„Erkrankungen und Therapien der Schulter.“

Mittwoch, 15. August, 17:30 Uhr, Reha-Zentrum Teltow, Vortragsraum

 

Flyer:  2018-08_MVZ_Pankow_Patienteninfo_Schulter

 

Neben Erläuterungen typischer Schultergelenkserkrankungen werden auch die konservativen und operativen Therapiemöglichkeiten sowie rehabilitative Maßnahmen besprochen. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Vivantes Department für Schulterchirurgie im Humboldt-Klinikum Berlin-Reinickendorf statt.

Patienteninformationsveranstaltung

Wir laden Sie herzlich ein zu einer Patienteninformation zum Thema:  „Erkrankungen und Therapien der Schulter.“  Mittwoch, 15. August, 17:30 Uhr, Reha-Zentrum Teltow, Vortragsraum
Neben Erläuterungen typischer Schultergelenkserkrankungen werden auch die konservativen und operativen Therapiemöglichkeiten sowie rehabilitative Maßnahmen besprochen. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Vivantes Department für Schulterchirurgie im Humboldt-Klinikum Berlin-Reinickendorf statt.

2. Quartal 2018

Auf die Frage, ob für Ihre Beschwerden die richtige Einrichtung ausgesucht wurde, antworteten 90% unserer Patienten mit „trifft voll zu“ und „trifft zu“.90
Auf einer zehnstufigen Skala bewerteten 88% der Patiente die Rehamaßnahme insgesamt mit den Bestnoten 1-3.88
89% geben an, dass sich ihre körperlichen Probleme und deren Auswirkung auf berufliche und häusliche Aufgaben z.T. stark gebessert haben.89
83% geben an, dass sich ihre Schmerzen während der Rehabilitation z.T. stark gebessert haben.83

Ärztliche Betreuung93
Krankengymnastik/manuelle Einzeltherapie80
Krankengymnastik in der Gruppe90
Massagen/Lymphdrainage82
Physikalische Anwendungen (Wärme, Elektrotherapie, Ultraschall …)87
Rückenschule/Gelenkschule86
Medizinische Trainingstherapie/Sporttherapie99
Ergotherapie87
Entspannungstherapie87
Schulungen (z.B. Stress- und Schmerzbewältigung)90
Ernährungsberatung84
Leistungen der Verwaltung (Empfang, Reinigungsdienst, Service…)92

1. Quartal 2018

Auf die Frage, ob für Ihre Beschwerden die richtige Einrichtung ausgesucht wurde, antworteten 91%unserer Patienten mit „trifft voll zu“ und „trifft zu“.91
Auf einer zehnstufigen Skala bewerteten 92% der Patiente die Rehamaßnahme insgesamt mit den Bestnoten 1-3.92
89% geben an, dass sich ihre körperlichen Probleme und deren Auswirkung auf berufliche und häusliche Aufgaben z.T. stark gebessert haben.89
80% geben an, dass sich ihre Schmerzen während der Rehabilitation z.T stark gebessert haben.80

Ärztliche Betreuung87
Krankengymnastik/manuelle Einzeltherapie91
Krankengymnastik in der Gruppe88
Massagen/Lymphdrainage74
Physikalische Anwendungen (Wärme, Elektrotherapie, Ultraschall…)78
Rückenschule/Gelenkschule89
Medizinische Trainingstherapie/Sporttherapie97
Ergotherapie84
Entspannungstherapie93
Schulungen (z.B. Stress- und Schmerzbewältigung)87
Ernährungsberatung91
Leistungen der Verwaltung (Empfang, Reinigungsdienst, Service…)88