Ambulante Rehabilitation Privat

Ambulante Rehabilitation Privat (ARP)

Privatpatienten (Privat Krankenversicherte mit und ohne Beihilfe sowie Selbstzahler) können eine ambulante Rehabilitationsmaßnahme (ARP) in unserer Einrichtung durchführen. Es erfolgt ein multimodales Therapieprogramm über ca. 5 bis 6 Stunden pro Behandlungstag. Sie werden regelmäßig von unserem Facharzt für Orthopädie betreut, der mit Ihnen einen indikationsabhängigen Therapieplan erstellt. Die Durchführung kann täglich oder auch 2 bis 3 Mal pro Woche erfolgen.

Gerne sind wir Ihnen bei der Klärung der Kostenübernahme (PKV / Beihilfe) behilflich. Sie können einfach einen unverbindlichen Termin in unserer Reha-Sprechstunde vereinbaren.


Patientenstimmen

 
 
„Vielen Dank an das ganze Team – Ihr seid super – macht weiter so!“
 
 
 
 
MTT – sehr gute fachliche Beratung, Therapeuten beobachten und korrigieren gleich (…)“
 
 
 
 
„KG-Gruppe – sehr nett und aufmerksam, man hatte das Gefühl gut beraten zu sein“
 
 
 
 
„Alle MA sind sehr nett, höflich und kompetent.“
 
 
 
 
„ (…) sehr großes Lob an die Physiotherapie.“