Qualitätsmanagement

Aus den Ergebnissen des 1. Quartals 2016
  • Auf die Frage, ob für Ihre Beschwerden die richtige Einrichtung ausgesucht wurde, antworteten 90% unserer Patienten mit „trifft voll zu“ und „trifft zu“.
  • Auf einer zehnstufigen Skala bewerteten 78% der Patiente die Rehamaßnahme insgesamt mit den Bestnoten 1-3.
  • 88% geben an, dass sich ihre körperlichen Probleme und deren Auswirkung auf berufliche und häusliche Aufgaben z.T. stark gebessert haben.
  • 81% geben an, dass sich ihre Schmerzen während der Rehabilitation z.T stark gebessert haben.

Zufriedenheit hinsichtlich verschiedener Anwendungen
(Bewertungen mit „gut“ und „sehr gut“):

  • Krankengymnastik/manuelle Einzeltherapie: 88%
  • Krankengymnastik in der Gruppe: 76%
  • Massagen/Lymphdrainage: 82%
  • Rückenschule/Gelenkschule: 96%
  • Medizinische Trainingstherapie/Sporttherapie: 88%
  • Ergotherapie: 78%
  • Entspannungstherapie: 83%
  • Schulungen (z.B. Stress- und Schmerzbewältigung): 90%
Aus den Ergebnissen des 4. Quartals 2015
  • Auf die Frage, ob für Ihre Beschwerden die richtige Einrichtung ausgesucht wurde, antworteten 95% unserer Patienten mit „trifft voll zu“ und „trifft zu“.
  • 83% geben an, dass sich ihre körperlichen Probleme und deren Auswirkung auf berufliche und häusliche Aufgaben z.T. stark gebessert haben.
  • 87% geben an, dass sich ihre gesundheitlichen Einschränkungen bei alltäglichen Tätigkeiten z.T. stark gebessert haben.
  • 85% geben an, dass sich ihre Schmerzen während der Rehabilitation z.T stark gebessert haben.

Zufriedenheit hinsichtlich verschiedener Anwendungen
(Bewertungen mit „gut“ und „sehr gut“):

  • Krankengymnastik/manuelle Einzeltherapie: 92%
  • Krankengymnastik in der Gruppe: 81%
  • Physikalische Anwendungen (Kälte, Wärme, Elektrotherapie, Bäder, Packungen, Ultraschall): 89%
  • Massagen/Lymphdrainage: 93%
  • Rückenschule/Gelenkschule: 87%
  • Medizinische Trainingstherapie/Sporttherapie: 90%
  • Ergotherapie: 86%
  • Entspannungstherapie: 81%
  • Schulungen (z.B. Stress- und Schmerzbewältigung): 89%

Auf einer zehnstufigen Skala bewerten 90% unserer Patienten die Rehabilitationsmaßnahme insgesamt mit den Bestnoten 1-3.

Aus den Ergebnissen des 3. Quartals 2015
  • Auf die Frage, ob für Ihre Beschwerden die richtige Einrichtung ausgesucht wurde, antworteten 97% unserer Patienten mit „trifft voll zu“ und „trifft zu“.
  • 86% geben an, dass sich ihre körperlichen Probleme und deren Auswirkung auf berufliche und häusliche Aufgaben z.T. stark gebessert haben.
  • 82% geben an, dass sich ihre gesundheitlichen Einschränkungen bei alltäglichen Tätigkeiten z.T. stark gebessert haben.
  • 76% geben an, dass sich ihre Schmerzen während der Rehabilitation z.T stark gebessert haben.

Zufriedenheit hinsichtlich verschiedener Anwendungen
(Bewertungen mit „gut“ und „sehr gut“):

  • Krankengymnastik/manuelle Einzeltherapie: 87%
  • Krankengymnastik in der Gruppe: 81%
  • Physikalische Anwendungen (Kälte, Wärme, Elektrotherapie, Bäder, Packungen, Ultraschall): 81%
  • Massagen/Lymphdrainage: 87%
  • Rückenschule/Gelenkschule: 84%
  • Medizinische Trainingstherapie/Sporttherapie: 88%
  • Ergotherapie: 80%
  • Entspannungstherapie: 80%
  • Schulungen (z.B. Stress- und Schmerzbewältigung): 78%
Aus den Ergebnissen des 2. Quartals 2015
  • Auf die Frage, ob für Ihre Beschwerden die richtige Einrichtung ausgesucht wurde, antworteten 98% unserer Patienten mit „trifft voll zu“ und „trifft zu“.
  • Auf einer zehnstufigen Skala bewerteten 90% der Patienten die Rehamaßnahme insgesamt mit den Bestnoten 1-3.
  • 89% geben an, dass sich ihre körperlichen Probleme und deren Auswirkung auf berufliche und häusliche Aufgaben z.T. stark gebessert haben.
  • 96% geben an, dass sich ihre gesundheitlichen Einschränkungen bei alltäglichen Tätigkeiten z.T. stark gebessert haben.
  • 74% geben an, dass sich ihre Schmerzen während der Rehabilitation z.T stark gebessert haben.

Zufriedenheit hinsichtlich verschiedener Anwendungen
(Bewertungen mit „gut“ und „sehr gut“):

  • Krankengymnastik/manuelle Einzeltherapie: 89%
  • Krankengymnastik in der Gruppe: 84%
  • Physikalische Anwendungen (Kälte, Wärme, Elektrotherapie, Bäder, Packungen, Ultraschall): 90%
  • Massagen/Lymphdrainage: 87%
  • Rückenschule/Gelenkschule: 91%
  • Medizinische Trainingstherapie/Sporttherapie: 89%
  • Ergotherapie: 83%
  • Entspannungstherapie: 94%
  • Schulungen (z.B. Stress- und Schmerzbewältigung): 89%
Aus den Ergebnissen des 1. Quartals 2015
  • Auf die Frage, ob für Ihre Beschwerden die richtige Einrichtung ausgesucht wurde, antworteten 92% unserer Patienten mit „trifft voll zu“ und „trifft zu“.
  • 83% geben an, dass sich ihre körperlichen Probleme und deren Auswirkung auf berufliche und häusliche Aufgaben z.T. stark gebessert haben.
  • 81% geben an, dass sich ihre gesundheitlichen Einschränkungen bei alltäglichen Tätigkeiten z.T. stark gebessert haben.
  • 80% geben an, dass sich ihre Schmerzen während der Rehabilitation z.T stark gebessert haben.

Zufriedenheit hinsichtlich verschiedener Anwendungen
(Bewertungen mit „gut“ und „sehr gut“):

  • Krankengymnastik/manuelle Einzeltherapie: 89%
  • Krankengymnastik in der Gruppe: 88%
  • Physikalische Anwendungen (Kälte, Wärme, Elektrotherapie, Bäder, Packungen, Ultraschall): 79%
  • Massagen/Lymphdrainage: 86%
  • Rückenschule/Gelenkschule: 92%
  • Medizinische Trainingstherapie/Sporttherapie: 90%
  • Ergotherapie: 93%
  • Entspannungstherapie: 88%
  • Schulungen (z.B. Stress- und Schmerzbewältigung): 89%
Aus den Ergebnissen des 4. Quartals 2014
  • Auf die Frage, ob für Ihre Beschwerden die richtige Einrichtung ausgesucht wurde, antworteten 78% unserer Patienten mit „trifft voll zu“ und „trifft zu“.
  • Auf einer zehnstufigen Skala bewerteten 68% der Patienten die Rehamaßnahme insgesamt mit den Bestnoten 1-3.
  • 78% geben an, dass sich ihre körperlichen Probleme und deren Auswirkung auf berufliche und häusliche Aufgaben gebessert haben.
  • 74% geben an, dass sich ihre Schmerzen während der Rehabilitation z.T stark gebessert haben.

Zufriedenheit hinsichtlich verschiedener Anwendungen
(Bewertungen mit „gut“ und „sehr gut“):

  • Krankengymnastik/manuelle Einzeltherapie: 85%
  • Krankengymnastik in der Gruppe: 84%
  • Massagen/Lymphdrainage: 82%
  • Rückenschule/Gelenkschule: 81%
  • Medizinische Trainingstherapie/Sporttherapie: 86%
  • Ergotherapie: 77%
  • Entspannungstherapie: 86%
  • Schulungen (z.B. Stress- und Schmerzbewältigung): 79%
Aus den Ergebnissen des 3. Quartals 2014
  • Auf die Frage, ob für Ihre Beschwerden die richtige Einrichtung ausgesucht wurde, antworteten 86% unserer Patienten mit „trifft voll zu“ und „trifft zu“.
  • Auf einer zehnstufigen Skala bewerteten 85% der Patienten die Rehamaßnahme insgesamt mit den Bestnoten 1-3.
  • 86% geben an, dass sich ihre körperlichen Probleme und deren Auswirkung auf berufliche und häusliche Aufgaben gebessert haben.
  • 90% geben an, dass sich ihre gesundheitlichen Einschränkungen bei alltäglichen Tätigkeiten z.T. stark gebessert haben.
  • 74% geben an, dass sich ihre Schmerzen während der Rehabilitation z.T stark gebessert haben.

Zufriedenheit hinsichtlich verschiedener Anwendungen
(Bewertungen mit „gut“ und „sehr gut“):

  • Krankengymnastik/manuelle Einzeltherapie: 90%
  • Krankengymnastik in der Gruppe: 89%
  • Physikalische Anwendungen (Kälte, Wärme, Elektrotherapie, Bäder, Packungen, Ultraschall): 92%
  • Massagen/Lymphdrainage: 89%
  • Rückenschule/Gelenkschule: 89%
  • Medizinische Trainingstherapie/Sporttherapie: 96%
  • Ergotherapie: 93%
  • Entspannungstherapie: 93%
  • Schulungen (z.B. Stress- und Schmerzbewältigung): 88%
Aus den Ergebnissen des 2. Quartals 2014
  • Auf die Frage, ob für Ihre Beschwerden die richtige Einrichtung ausgesucht wurde, antworteten 92% unserer Patienten mit „trifft voll zu“ und „trifft zu“.
  • Auf einer zehnstufigen Skala bewerteten 78% der Patienten die Rehamaßnahme insgesamt mit den Bestnoten 1-3.
  • 81% geben an, dass sich ihre körperlichen Probleme und deren Auswirkung auf berufliche und häusliche Aufgaben gebessert haben.
  • 70% geben an, dass sich ihre Schmerzen während der Rehabilitation z.T stark gebessert haben.

Zufriedenheit hinsichtlich verschiedener Anwendungen
(Bewertungen mit „gut“ und „sehr gut“):

  • Krankengymnastik/manuelle Einzeltherapie: 93%
  • Krankengymnastik in der Gruppe: 78%
  • Physikalische Anwendungen (Kälte, Wärme, Elektrotherapie, Bäder, Packungen, Ultraschall): 86%
  • Massagen/Lymphdrainage: 91%
  • Rückenschule/Gelenkschule: 89%
  • Medizinische Trainingstherapie/Sporttherapie: 91%
  • Ergotherapie: 97%
  • Entspannungstherapie: 79%
  • Schulungen (z.B. Stress- und Schmerzbewältigung): 82%
Aus den Ergebnissen des 1. Quartals 2014
  • Auf die Frage, ob für Ihre Beschwerden die richtige Einrichtung ausgesucht wurde, antworteten 88% unserer Patienten mit „trifft voll zu“ und „trifft zu“.
  • Auf einer zehnstufigen Skala bewerteten 81% der Patienten die Rehamaßnahme insgesamt mit den Bestnoten 1-3.
  • 78% geben an, dass sich ihre körperlichen Probleme und deren Auswirkung auf berufliche und häusliche Aufgaben gebessert haben.

Zufriedenheit hinsichtlich verschiedener Anwendungen
(Bewertungen mit „gut“ und „sehr gut“):

  • Krankengymnastik/manuelle Einzeltherapie: 94%
  • Krankengymnastik in der Gruppe: 90%
  • Massagen/Lymphdrainage: 84%
  • Rückenschule/Gelenkschule: 88%
  • Medizinische Trainingstherapie/Sporttherapie: 88%
  • Ergotherapie: 85%
  • Entspannungstherapie: 86%
  • Schulungen (z.B. Stress- und Schmerzbewältigung): 83%
Aus den Ergebnissen des 4. Quartals 2013
  • Auf die Frage, ob für Ihre Beschwerden die richtige Einrichtung ausgesucht wurde, antworteten 90% unserer Patienten mit „trifft voll zu“ und „trifft zu“.
  • Auf einer zehnstufigen Skala bewerteten 70% der Patienten die Rehamaßnahme insgesamt mit den Bestnoten 1-3.
  • 80% geben an, dass sich ihre körperlichen Probleme und deren Auswirkung auf berufliche und häusliche Aufgaben gebessert haben.
  • 77% geben an, dass sich ihre Schmerzen während der Rehabilitation gebessert haben.
  • 76% geben an, dass sich ihre gesundheitlichen Einschränkungen bei alltäglichen Tätigkeiten gebessert haben.
  • 60% geben an, dass ihr Konsum von Schmerzmitteln durch die Rehabilitation gesunken ist.

Zufriedenheit hinsichtlich verschiedener Anwendungen
(Bewertungen mit „gut“ und „sehr gut“):

  • Krankengymnastik/manuelle Einzeltherapie: 86%
  • Massagen/Lymphdrainage: 87%
  • Rückenschule/Gelenkschule: 86%
  • Medizinische Trainingstherapie/Sporttherapie: 91%
  • Ergotherapie: 86%
  • Entspannungstherapie: 88%
  • Schulungen (z.B. Stress- und Schmerzbewältigung): 83%

 

 

Patientenstimmen

 
 
„Vielen Dank an das ganze Team – Ihr seid super – macht weiter so!“
 
 
 
 
MTT – sehr gute fachliche Beratung, Therapeuten beobachten und korrigieren gleich (…)“
 
 
 
 
„KG-Gruppe – sehr nett und aufmerksam, man hatte das Gefühl gut beraten zu sein“
 
 
 
 
„Alle MA sind sehr nett, höflich und kompetent.“
 
 
 
 
„ (…) sehr großes Lob an die Physiotherapie.“